´╗┐ Feuerwehr Giengen - 2015: GH Burgberg
2015: GH Burgberg


16.06.16, Martin R├Âsler

Bauvorhaben:
Um- und Anbau Gerätehaus
Eingesetzt in Einsatzabteilung:     Einsatzabteilung Burgberg
Baubeginn: März 2014
Indienststellung/Übergabe: 18. Juli 2015

 

18.07.2015: Offizielle Übergabe des Gerätehauses

 

18.07.2015: Offizielle Übergabe des Gerätehauses

 

 

30.03.2015: Neubau einer Straße / Anbindung an das Gerätehaus

 

19.12.2014: Das LF 16/12 konnte aus dem Provisorium bei der Firma H&K Kalkstein GmbH umziehen

 

19.12.2014: Neue Fenster und Türen wurden in Eigenleistung eingebaut

 

19.12.2014: Die Außenfassade ist fertig gestellt

 

05.09.2014: Der Durchbruch zum erweiterten Schulungsraum beginnt

 

05.09.2014: Das Gerätehaus wächst nach den Handwerkerferien weiter.

 

05.09.2014: Die neue Fahrzeughalle für das LF 16/12 nimmt Gestalt an

 

11.07.2014: Die Einsatzabteilung Burgberg zieht ins Provisorium zur H&K Kalkstein GmbH

 

11.07.2014: Die Verschalung wird auf die Bodenplatte aufgebracht

 

11.07.2014: Bereits in Eigenleistung vorbereitet: Die Erweiterung des Schulungsraums

 

11.07.2014: Baubeginn bereits seit März, es geht vorwärts.

 

März 2014: Das Gerätehaus in Burgberg im bisherigen Zustand: zu klein und sanierungsbedürftig

Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Stra├če 14, 89537 Giengen
┬ę2018 Moritz Klein, Inhalt: Martin R├Âsler