Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 041
   
Datum: 20.03.18 um 22:30 Uhr
Stichwort: TH, 2
Meldung: Verkehrsunfall
Adresse: Bahnhofstraße , Giengen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  
Bei einem Unfall am Dienstagabend wurde ein 22-jähriger BMW-Fahrer schwer verletzt. Er missachtete die Vorfahrt einer Opelfahrerin.

Am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr wollte der 22-jährige Fahrer eines BMW die Kreuzung Herbrechtinger Straße/Bahnhofstraße in Giengen überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer 52-Jährigen mit ihrem Opel, die gerade aus Richtung Herbrechtigungen kam und auf der Vorfahrtsstraße fuhr.

Der Opel erfasste den BMW noch am hinteren Eck. Dieser drehte sich und schleudert in der Folge rückwärts gegen einen Ampelmast. Der Mast brach hierbei ab und legt sich quer auf die Straße.

 

Bericht und Bilder: Heidenheimer Zeitung, Markus Brandhuber


Bilder:  
 
 
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2019 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler