Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 054
   
Datum: 01.05.18 um 01:18 Uhr
Stichwort: BR, 2
Meldung: Containerbrand
Adresse: Goerdeler Straße, Giengen-Burgberg
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Hürben, FFW Giengen Abt. Burgberg, FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

War Containerbrand ein schlechter Maischerz? 

 


(MR) Ob der Containerbrand in der Burgberger Goerdeler Straße in der Mainacht ein schlechter Scherz war, wird die Polizei ermitteln.

Die um 01:18 Uhr alarmierten Kameraden der Einsatzabteilungen Burgberg und Hürben, sowie der ELW-Besatzung aus Giengen fanden einen brennenden Altkleidercontainer im Wohngebiet vor. Mit Hilfe von schwerem Gerät, musste die Vordertür des mannshohen Containers geknackt werden, um den brennenden Inhalt unter Atemschutz auszuräumen und abzulöschen.

 

Rund eine Stunde waren die Einsatzkräfte der EA Burgberg im Einsatz. Aufgrund des ausreichenden Personals war der Einsatz der in Ausrückegemeinschaft mitalarmierten EA Hürben nicht erforderlich.

 

Bilder: Presseteam Kreisfeuerwehrverband Heidenheim e.V.


Bilder:  
 
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2019 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler