´╗┐ Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails
´╗┐
Einsatzbericht Nr. 076
   
Datum: 18.06.18 um 20:08 Uhr
Stichwort: TH, 4
Meldung: Schwerer Verkehrsunfall
Adresse: Richtung W├╝rzburg KM:814,5, A7
Alarmierte Kr├Ąfte: FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei, Rettungsdienst,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

(DB) Die EA Giengen wurde zu einem Verkehrsunfall mit eingeschlossener Person auf die Autobahn A7 in Fahrtrichtung Würzburg alarmiert. Ein PKW wollte die Autobahnausfahrt Giengen/Herbrechtingen von Ulm kommend verlassen. Der Fahrer verlor aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte über den Grünsteifen auf die Autobahnauffahrt und blieb auf der Seite liegen. Der nach wenigen Minuten eintreffende Rettungsdienst mit Rettungstransportwagen und Notarzteinsatzfahrzeug konnten die eingeschlossene Person schnell ohne technisches Geräte befreien und behandeln. Die mit drei Fahrzeugen angerückte Feuerwehr klemmte die Batterie des Fahrzeugs ab und konnte wenige Minuten später wieder einrücken. Vor Ort war ebenfalls die Polizei. 

 

Fotos: Dennis Straub


Bilder:  
 
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Stra├če 14, 89537 Giengen
┬ę2018 Moritz Klein, Inhalt: Martin R├Âsler