Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 008
   
Datum: 08.02.19 um 06:37 Uhr
Stichwort: GG, 1
Meldung: Ölspur
Adresse: Läutestraße, Giengen-Hohenmemmingen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Hohenmemmingen, FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei, Weitere Kräfte,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

(DB) Die Einsatzabteilung Hohenmemmingen wurde am heutigen Freitag kurz nach 06:30 Uhr zu einer Ölspur in die Läutestraße nach Hohenmemmingen alarmiert. Ein Fahrzeug hatte Hydrauliköl verloren. Sofort nach Eintreffen der ersten Kräfte wurde die Einsatzstelle abgesichert und die Lage erkundet. Da sich die Einsatzstelle über eine Länge von ca. 300m erstreckte und die Ölspur teilweise ca. 20cm breit war, wurde eine Fachfirma zur Beseitung gerufen. Die Einsatzstelle wurde mit einem Fahrzeug bis zum Eintreffen der Fachfirma durch die Feuerwehr abgesichert. Die restlichen Einsatzkräfte konnten den Einsatz zeitnah beenden und ihrer täglichen Arbeit nachgehen.

 

Neben der Feuerwehr war auch ein Streifenwagen der Polizei vor Ort.


Bilder:  
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2019 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler