Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 060
   
Datum: 27.06.20 um 19:02 Uhr
Stichwort: TH, 2
Meldung: Baum auf Straße
Adresse: Berliner Straße, Giengen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Giengen,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

Drei unwetterbedingte Einsätze für die Giengener Wehr

 

(DB) Kurz vor 19 Uhr wurde die Einsatzabteilung Giengen alarmiert. Am Bühlfeld versperrte ein großer Baum die Fahrbahn. Wenige Minuten später wurde eine zweite Einsatzstelle in der Berliner Straße gemeldet. Auch hier knickte auf Grund des Unwetters ein Baum um und versperrte den Fußgängerweg. Das HLF20 fuhr die Berliner Straße an und beseitigte den Baum. Der ELW1 und der RW fuhren in das Bühlfeld und begannen den Baum zu beseitigen. Das HLF20 wurde nach Beendigung des Einsatzes in der Berliner Straße ebenfalls hinzugezogen. Zum Einsatz kamen mehrere Motorsägen und die Seilwinde des Rüstwagens.

 

Die beiden Einsätze waren nach knapp mehr als einer Stunde beendet. Auf der Rückfahrt wurde durch die Polizei eine weitere Einsatzstelle in der Bernauer Straße gemeldet (siehe separaten Bericht).

 


Bilder:  
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2020 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler