Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 074
   
Datum: 22.07.20 um 18:33 Uhr
Stichwort: BR, 2
Meldung: Unklare Rauchentwicklung
Adresse: Sudetenstraße, Giengen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei, Rettungsdienst,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

(MR) Kurz nach 18:30 Uhr wurde die Einsatzabteilung Giengen am Mittwochabend zum zweiten Mal an diesem Tag alarmiert. Eine ähnliche Lage wie schon am Morgen, wurde in der Sudetenstraße gemeldet. Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten das Piepen eines Rauchmelders und Rauch bemerkt und daraufhin die Feuerwehr alarmiert.

 

Die Wohnungsinhaberin hatte einen Topf auf dem Herd vergessen und war eingeschlafen. Der Rauchmelder hatte die Dame nicht geweckt - dies übernahm dann die angerückte Feuerwehr.

Die Frau wurde vom Rettungsdienst behandelt und gründlich untersucht.

 

Die Wohnung wurde belüftet und im Anschluss an die Polizei übergeben.


Bilder:  
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2020 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler