Feuerwehr Giengen - Bericht
Bericht

Bericht Nr. 006
   
Datum: 19.06.21
Veranstaltungsort: , Köflach
Abteilungen: Gesamt,

Bericht: EHBI Josef Nöres verstorben
 

Die Freiwillige Feuerwehr Giengen a. d. Brenz trauert zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr
 
unserer Partnerstadt Köflach / Steiermark um Herrn
 
Ehren Hauptbrandinspektor
 
Josef Nöres
 
der am vergangenen Freitag, 18. Juni 2021 im 75. Lebensjahr verstorben ist.
 
Josef Nöres trat am 19. März 1961 in die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Köflach ein. Im Jahr 2001
wählten ihn die Angehörigen unserer Partnerfeuerwehr zum stellvertretenden Kommandanten und
bereits ein Jahr später wurde er zum Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr Köflach gewählt.
Dieses Amt begleitete er bis zu seinem Ausscheiden aus dem aktiven Feuerwehrdienst im Jahr 2011.
 
Aufgrund seiner Leistungen und seines Engagements erhielt Josef Nöres zahlreiche Auszeichnungen.
So wurde ihm vom Landesfeuerwehrverband Steiermark das Verdienstzeichen 1. Stufe verliehen. Die
steierische Landesregierung würdigte die herausragenden Leistungen von Josef Nöres auf dem
Gebiet des Feuerwehrwesens mit dem Verdienstkreuz der Steiermark in Bronze. Für seine 50 Jahre
Feuerwehrdienst wurde er mit der Medaille für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit ausgezeichnet.
 
Mit Josef Nöres verlieren die beiden Partnerwehren einen langjährigen überzeugten Förderer der
Städte- und Feuerwehrfreundschaft zwischen Giengen und Köflach. Seine kameradschaftliche und
verbindliche Art war der Garant dafür, dass die Freundschaft zwischen beiden Wehren während seiner
Ägide weitergewachsen ist und gefestigt wurde. Für diese völkerverbindende Leistung wurde Josef
Nöres im Rahmen des 150 jährigen Jubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Giengen a. d. Brenz im
Jahre 2012 mit der Medaille für Internationale Zusammenarbeit in Silber des Deutschen
Feuerwehrverbandes ausgezeichnet.
 
Unser tief empfundenes Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir trauern zusammen mit den Hinterbliebenen
und Angehörigen sowie den Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehr Köflach.
 
Wir werden Josef Nöres stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2021 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler